Home ALLE BEITRÄGEAKTIONEN Der Countdown für den Langen Marsch hat begonnen

Der Countdown für den Langen Marsch hat begonnen

by rcadmin

Der lange Marsch, der jährlich von kurdischen Jugendlichen in Europa organisiert wird, findet vom 5. bis zum 11. September 2020 zwischen den Städten Hannover-Hamburg in Deutschland unter dem Motto “Ji Bo azadiya Rêber APO, Bi Hev Re Serhildan (Für die Freiheit von Rêber APO, gemeinsam Serhildan!)” statt.

Der Lange Marsch, der traditionell jedes Jahr für die Freiheit von Abdullah Öcalan organisiert wird, findet dieses Jahr vom 5. bis zum 11. September von Hannover bis nach Hamburg statt und trägt das Motto „Ji Bo azadiya Rêber APO, bi hev re Serhildan“ (Für die Freiheit von Rêber APO, gemeinsam zum Widerstand!“).

Der Lange Marsch, der seit mehr als 20 Jahren in der Vorreiterrolle kurdischer Jugendlicher in Europa mit der Forderung „Freiheit für den Volksrepräsentanten Abdullah Öcalan” stattfindet, wird dieses Jahr im Rahmen der Jugendoffensive “Bi hev re Serhildan (Gemeinsam zum Widerstand)” organisiert.

Das Organisationskomitee gab unserer Redaktion eine Erklärung über den “Langen Marsch” ab, an dem auch dieses Jahr hunderte Jugendliche aus Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Österreich, Schweden, England und ganz Europa teilnehmen werden.

In der Erklärung betonte das Komitee die Bedeutung des Langen Marsches besonders in dieser Zeit, in der der türkische Staatsfaschismus in allen Regionen Kurdistans in einem extremen Stadium präsent ist und sich die dem Volksrepräsentanten Abdullah Öcalan auferlegte Totalisolation vertieft. Somit sind alle kurdischen und internationalistischen Jugendlichen dazu aufgerufen, unter dem Motto “Ji Bo Azadiya Rêber APO, Bi Hev Re Serhildan” zu handeln und sich zahlreich an dem Marsch zu beteiligen.
Das Komitee erklärte, dass sich der Marsch mit dem Widerstandsgeist von „Cenga Heftanîn“ organisieren wird und eine Botschaft an die europäischen Staaten senden wird, die in militärischer, politischer und wirtschaftlicher Zusammenarbeit mit dem faschistischen türkischen Staat zusammenarbeitet.

Jugendliche aus ganz Europa werden am langen Marsch teilnehmen – Die Jugendlichen werden sich am 04.09. In Hannover versammeln um mit Meşa Direj am 05.09. anzufangen.

Programm:

Tag 1: Hannover-Lehrte
Tag 2: Lehrte-Celle
Tag 3: Celle-Unterlüß
Tag 4: Unterlüß-Lüneburg
Tag 5: Lüneburg-Winsen-Luhe
Tag 6: Winsen-Luhe-Harburg
Tag 7: Harburg-Hamburg

 

Über den folgenden Link könnt ihr A3 und A5 Flyer herunterladen, die für den langen Marsch vorbereitet wurden:

A5: https://www.dropbox.com/sh/o4lyvhgmetgaaq7/AACGyMxCUFdi5-5aKNwty3ZOa?dl=0

A3: https://www.dropbox.com/sh/k58xmsm3dul2666/AACRwOPlRkmErfbjPrTrhOEka?dl=0

 

 

 

ÄHNLICHE ARTIKEL